Telefon: 06233-25946 + 27250
Sie befinden sich hier: Beratung → Energieberatung

News


Mitarbeiter/-innen

gesucht für Gipser-, Trockenbau-, Fliesenarbeiten.

Führerschein von Vorteil.

Tel. 06233-27250


Aktueller Link zur Sendung SWR-Marktcheck vom 16.01.18:

"Wie gut arbeiten die Schimmel-Sanierer?"

Infoabende zur
Schimmelsaison 2018 / 2019:


Schimmelpilze in Gebäuden

Baumangel oder Nutzerverschulden?

Donnerstag, 08.11.2018,
18:30 Uhr


Altbau – Clever sanieren:

Fehler vermeiden
– Kosten sparen!

Donnerstag, 15.11.2018,
18:30 Uhr

In Zusammenarbeit mit unserem Partner Haus- und Grundbesitzerverein Frankenthal, Grünstadt und Umgebung e.V.

Beide Veranstaltungen finden statt im Gartensaal des Dathenushaus, Kanalstr. 6, 67227 Frankenthal.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Achtung:
Eine Anmeldung ist bis jeweils Dienstags vorher erforderlich!

Am besten per Mail oder Telefon unter 06233-27250 oder 25946.

Energieberatung

Die Erstberatung ist für Sie kostenlos!

Wenn Sie eine Sanierung Ihres Hauses planen, sollten Sie unbedingt im Vorfeld einen Energiecheck machen. In den meisten Fällen lohnt sich das richtig! Wir arbeiten mit einem unabhängigen Energieberater zusammen, der für Sie herausarbeitet, was energetisch machbar und wirtschaftlich sinnvoll ist. Er kann Ihnen Wege aufzeigen wie Sie ein Energieeffizienshaus erreichen um dann günstige KfW Darlehen und staatliche Förderungen zu erhalten. 

Gerne zeigen wir Ihnen wie Sie ein Energieeffizienshaus erreichen!

Üblicherweise findet eine Energieberatung in drei Schritten statt:

  1. Aufnahme des Ist-Zustands (technisch und bauphysikalisch).
  2. Erstellen eines ausführlichen Energieberatungsbericht. In diesem Bericht finden Sie neben den Sanierungsmaßnahmen auch eine Amortisationsrechnung.
  3. Erläuterung und konkrete, nicht verpflichtende, Empfehlung der Sanierungsmaßnahmen im persönlichen Gespräch.


Wußten Sie…

… dass die Energieberatung mit bis zu 510 EUR gesponsort wird?

… dass die Förderungen für eine professionelle Baubegleitung bis 2.000 EUR beträgt?

… dass insgesamt mehr als 30% Gesamtförderung für eine energetische Sanierung möglich sind?

 

Wichtig für Sie: Unser Energieberater ist BafA gelistet. Das heißt für Sie: Er muß wirtschaftlich unabhängig von anderen Dienstleister wie z.B. dem Massa BauTeam sein. 

 

Desweiteren werden die Bereiche Energieeinsparung, Erstellung von Energieausweisen, Aufzeigen von Fördermöglichkeiten (BafA, EOR, KfW, etc.), Dichtigkeitsüberprüfung der Gebäudehülle (Blower Door Test) und Thermografie angeboten. Hierdurch ist eine sorgfältige Durchführung unserer Arbeiten gewährleistet!